Hebammen – Oberbergischer Kreis

Babymassage

Der bekannte französische Arzt Frederick Leboyer hat gesagt: "Ein Kind mit Berührung zu füttern, seine Haut und seinen Rücken zu nähren, ist ebenso wichtig wie seinen Magen zu füllen."

Berührung fördert die Eltern-Kind-Bindung und Kinder die Massage kennen, sind oft entspannter und weniger ängstlich. Die Massage regt Blutzirkulation und Atmung an, unruhige Kinder schlafen oft besser.